Impressum | Datenschutz | Anfahrt

Beratung
 

Vermittlung
 

Eignungsüberprüfung
 

Fachbegleitung
 

Qualifizierung

Fortbildung

Mitglied im:


KiTaB e.V.
Spendenkonto:

IBAN
DE27 2512 0510 0007 4577 00
BIC BFSW DE 33 HAN

 

Tagesmütter und Tagesväter gesucht!

Berufliche Perspektive Kindertagespflege für Erzieher*innen und Sozialassistent*innen

Kinderbetreuerinnen und Kinderfrauen
im Haushalt der Eltern gesucht!

 

In Hannover werden wegen hoher Nachfrage nach Kinderbetreuungsplätzen qualifizierte Kindertagespflegepersonen gesucht.

Pädagogische Fachkräfte, wie Erzieher*innen oder Sozialassisstent*innen werden durch KiTaB e. V. bei Interesse auf die Tätigkeit als Kindertagespflegeperson vorbereitet und auf dem Weg zur Pflegeerlaubnis in der Kindertagespflege nach SGB VIII § 43 begleitet. Termine sind jederzeit kurzfristig möglich.

Für Neueinsteiger bietet KiTaB e. V. zu der beruflichen Perspektive Kindertagespflegeperson neben den Informations- und Eignungsgesprächen auch die Ausbildung und Qualifizierung in der Kindertagespflege nach dem bundesweit anerkannten Curriculum des QHB 300 UE an (QHB Qualität in der Kindertagespflege - Qualifizierungshandbuch für die Bildung, Erziehung und Betreuung von Kindern unter drei), sowie die sich anschließende Fachbegleitung während der Tätigkeit als Kindertagespflegeperson.

Ein Quereinstieg ist möglich.

Telefonisch erhalten Sie Auskunft von unseren Fachberater*innen oder bei Fragen zur Grundqualifizierung in der Kindertagespflege von Frau Christiane Ohrt-Ufermann.
(Tel. 0511 2200188-0)


KiTaB e. V. bietet als anerkannter Bildungsträger mit Gütesiegel des Niedersächsischen Kultusministeriums ein interessantes Fortbildungs-programm für tätige Kindertagespflegepersonen an.
Wir bieten Fortbildungen bewusst im Präsenzformat an, um den persönlichen Austausch und die Dynamik des gemeinsamen Besuches einer Fortbildung zu begünstigen.

Die aktuellen Angebote und Ausschreibungen für 2024 finden Sie unter dem Reiter Fortbildung. 

Hinweis:
In der Kompaktfortbildung Inklusion in der Kindertagespflege - Von Anfang an dabei  ab dem 1. März 2024 sind noch wenige Plätze frei.
KiTaB e. V. bietet diese besondere, umfangreiche Fortbildung wegen der guten Resonanz von teilnehmenden Kindertagespflegepersonen schon zum wiederholten Male an.